DIESE SCHWARZE LINSE…

…hat mich extrem nachhaltig beeindruckt! Genügsam, charakterstark, in gewisser Weise stur: Ob die edle Linse kargen oder fetten, fruchtbaren Boden um die Wurzeln hat, immer brütet sie dieselbe Menge an Früchten aus. Aber ganz von vorne: ES WAR EINMAL… … 1998, in den Langen Bergen, dass Thomas Wank, Schafzüchter, eine Herausforderung der besonders spannenden Art…„DIESE SCHWARZE LINSE…“ weiterlesen

OB DER EIGENE ODER DER FREMDE…

…GARTEN. Interessante Gärten faszinieren mich immer. Hier speziell der Kräuter- und Gemüse-Garten vom Koch Michael Stoll der „Bürgerküche“ in Ummerstadt und der Riesen-Garten „Berchigranges“, der eigentlich ein Park ist. Bildhauer Thierry und die Floristin Monique Drohnet im Elsass/Frankreich dachten gross: Sie haben einen Steinbruch verzaubert. Sehr einfach ging das nicht, sie haben endlose Tonnen Granit…„OB DER EIGENE ODER DER FREMDE…“ weiterlesen